Unsere privaten Zwischentreffen


Wir beginnen wieder mit den privaten Zwischentreffen - das nächste Treffen findet am Freitag, den 8.6. statt.

 

Die Treffen sind wie folgt strukturiert:
 

- wir treffen uns in "privatem" Kreis, d.h. ohne Moderator
- es ist der Raum im Club Voltaire im 2.OG
- das Treffen findet in einem festen Rhythmus statt:

          jeden 2. Freitag im Monat ab 19 Uhr

- der Raum ist fest reserviert
- bitte bestätigen Sie nach jeder Einladungs-Mail Ihre verbindliche Teilnahme per Mail
-  wenn Sie nicht kommen können / wollen, brauchen Sie sich nicht dafür entschuldigen und schicken dann bitte keine Mail
- wir bekommen aus der Küche eine kleine Auswahl an Essen und Getränke angeboten - jeder bestellt nach seinen Wünschen "à la carte"

Zum Inhalt der Treffs:
 

Auf unserer Webseite stehen u.a. diese Ziele:
  • Jeder erwartet persönliche Erkenntnisse aus der Beschäftigung mit verschiedenen philosophischen Themen
  • Wir unterhalten uns gut
  • Wir befriedigen unser Bedürfnis, zu philosophieren.
 
Als Ergänzung zu den moderierten Treffen wollen wir uns bei den Zwischentreffen gut unterhalten und unser Bedürfnis befriedigen, zu philosophieren.
 
Bei unseren letzten Zwischentreffen waren die Diskussionen so gut, dass wir immer leider abbrechen mußten, weil das Lokal schließen wolte. Im Club Voltaire haben wir so lange den Raum gemietet, wie die Kneipe geöffnet hat - bis 1 Uhr.
 

- zu jedem Treffen wird am Ende das Thema für das nächste Treffen bestimmt.
- zu jedem Treffen beschafft der Vorschlagende die erfolderlichen Hintergrundinformationen, die dann per Mail versendet werden. Damit hat jeder Teilnehmer die Chance, sich zum Thema vorzubereiten.

1. Thema am 8. Juni ab 19 Uhr:
 

Karl Popper "Die offene Gesellschaft und ihre Feinde"
 
Dazu sagt Karl Popper: "Hören die Menschen auf, für eine offene Gesellschaft zu kämpfen, ist es mit allem vorbei: mit der Freiheit, mit der Demokratie und mit der Marktwirtschaft."

 

 

 

Wenn Sie an diesem Treffen als Gast teilnehmen möchten, melden Sie sich bitte an und Sie bekommen zum Thema einige Dokumente, über deren Inhalt gut zu diskutieren ist.

 

Einladungen zu den Zwischentreffen erhalten automatisch alle Teilnehmer, die auf unserer Mailing-Liste stehen.